Ausstellungsbesuch " Gröditz unterm Hakenkreuz"

Veröffentlicht am 22.05.2013 in Ortsverein

Am 21. Mai 2013 besuchte unser Ortsverein gemeinsam mit der Unterbezirksvorsitzenden der SPD Meißen, Susann Rüthrich, die Ausstellung „Gröditz unterm Hakenkreuz“ in der  Kulturstätte Gröditz. Durch die Gedanken der Eröffnungsveranstaltung und der Podiumsdiskussion sahen wir eine Notwendigkeit, dass viele Gröditzer Bürger, sich mit dem Ausstellungsinhalt auseinander setzen. Wir als Ortsverein wollten dabei als Vorbild voran gehen.
Die Projektgruppe „Zwangsarbeit“ e.V. hat wichtige Elemente unserer Regionalgeschichte aufgearbeitet. Die Präsentation liefert einen detailreichen Überblick zum Einsatz der Zwangsarbeit in Gröditz und Umgebung. Es bleibt zu hoffen, dass diese Ausstellung der Nachwelt erhalten bleibt.

Klaus Hirschnitz

 

Mitglied werden

Mitglied werden

Friedrich-Ebert-Stiftung

Herbert-Wehner-Bildungswerk

Martin Dulig

Stadt Gröditz

Vorwärts